Bestellnummern
direkt eingeben
Online-Bestellschein
Mein ambria

Artikelsuche

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

Abnäher

Um ein Kleidungsstück dem Körper anzupassen, werden keil- oder rautenförmige Falten in den Stoff genäht. Dies ist z.B. im Taillen- und Brustbereich nötig. Ein Abnäher sitzt im Gegensatz zur Teilungsnaht an der Stelle im Stoff, an der Weite eingehalten werden muss.

 

Accessoire

Das französische Wort "Accessoire" bedeutet "Beiwerk". Accessoires in der Mode sind z. B. eine Ansteckblume, ein Gürtel, Handschuhe, Modeschmuck, eine Tasche oder ein Tuch. Mit diesem Zubehör können Sie Ihr Outfit vervollständigen und immer wieder neue Akzente setzen.
 

Acetat

Acetat ist eine Chemiefaser auf Zellulosebasis. Je nach Spinnverfahren wirken Textilien aus Acetat seidenähnlich oder wollähnlich. Sie glänzen edel, haben einen weichen, geschmeidigen Griff, einen fließenden Fall und sind knitterunempfindlich.Produkte aus Acetat sollten nur handwarm gewaschen und bei niedrigerer Temperatur gebügelt werden. Sie trocknen sehr schnell und laufen nicht ein. Verwendet wird Acetat als Futterstoff, für Damenoberbekleidung und Dekostoff für Heimtextilien. Gerne mischt man Acetat mit Modal, Viskose, Polyester oder Polyacryl, um die Vorteile mehrerer Materialien zu vereinigen.
 

Ajour

So werden Dessins bezeichnet, bei denen durch feine Durchbrucharbeiten variationsreiche, transparente Musterungen entstehen. Häufig trifft man Ajourmuster bei Strickwaren und Geweben an.
 

Alcantara

Hochwertiges Veloursleder-Imitat. Oft zu finden als dekorativer Beisatz.
 

Aloe Vera

Pflanze mit pflegenden Eigenschaften. Sie sorgt für ein besonders hautsympathisches und angenehmes Tragegefül.
 

Allover-Muster

Muster, die sich über die ganze Fläche des Stoffes oder des Kleidungsstückes verteilen.
 

Alpaka

Alpaka ist die Wolle einer südamerikanischen Lama-Art. Bei der Schur, die alle 2 Jahre erfolgt, werden pro Tier ca. 3-4 kg Wolle gewonnen. Pro Jahr steht der Welt nur eine Schiffsladung Alpaka zur Verfügung, was den hohen Preis verständlich macht. Alpaka ist wenig gekräuselt, fein, weich, leicht, sehr haltbar und besitzt einen edlen Glanz. Alpaka-Wolle wird in erster Linie für hochwertige Strickwaren verwendet, aber auch bei Jacken, Anzügen, Kostümen, Mänteln und Accessoires verarbeitet.
 

Animaprint

Unter Animalprint versteht man Druckmotive, die Tierfelle oder Tierhäute nachbilden, auch Muster mit Tierdarstellungen werden so bezeichnet. Sie geben der Mode eine rassige Ausstrahlung. Sehr beliebt bei Oberteilen, Hosen, Röcken und Accessoires.
 

Angora

Die hochwertige Angorawolle wird durch Schur, Kämmen oder Rupfen des Angorakaninchens gewonnen (jährlicher Ertrag pro Tier etwa 500g). Angorawolle ist besonders leicht, fein, flauschig, glänzend und glatt. Die Faser lädt sich wegen ihrer leicht ölhaltigen Oberfläche elektrostatisch auf und kann deshalb im Zusammenspiel mit der angenehm hohen wärmenden Eigenschaft rheumalindernd wirken. Angora wird v.a. für (Rheuma-) Wäsche, Pullover, Jacken, Decken und als Beimischung für hochwertige Anzüge, Kostüme oder Mäntel verwendet. Strickwaren aus Angora-Wolle sollten am besten immer von Hand gewaschen werden.
 

Anorak

Anorak bezeichnet eine wetterfeste Jacke für den Alltag, meist mit fest angenähter Kapuze.
 

Anti-Pilling-Ausrüstung

Bei Kleidungsstücken aus Fleece besteht durch Reibung die Gefahr von Knötchenbildung. Die Anti-Pilling-Ausrüstung verhindert diesen Effekt. So werden Sie lange Zeit Freude an Ihren Fleece-Artikeln haben. Sie sind strapazierfähiger und sehen auch nach langem Tragen noch aus wie neu.
 

Applikationen

Applikationen sind aufgenähte oder aufgeklebte Verzierungen auf Bekleidungsstücken. Sie können aus Stoff, Leder, Metall o.Ä. sein.
 

Appretur

Je nach Verwendungszweck können Textilien nach einem Färbe-, Bleich- oder Druckverfahren weiter behandelt werden. Dies wird in der Regel mit Chemikalien erreicht (z.B. Bügelfrei-Ausrüstung, Anti-Filz-Ausrüstung).
 

Aquaphil-Jersey / Thermophil-Jersey

leitet Körperfeuchtigkeit schnell nach außen ab und sorgt bei hohen Temperaturen für ein trockenes (Aquaphil-Jersey) oder bei niedrigen Temperaturen für ein angenehm warmes Tragegefül.
 

Argyle

Mit Argyle bezeichnet man ein klassisches Dessin für Pullover, Westen und Strümpfe. Rautenförmige Farbflächen werden in Intarsientechnik eingestrickt. Andere Bezeichnungen: Burlington- oder Strumpfkaro.
 

Atmungsaktiv

Ein Gewebe bzw. ein Material ist dann atmungsaktiv, wenn es Wasserdampf in Form von Schweiß durchlässt, sprich von der Haut nach außen weg transportiert. Die Haut bleibt schön trocken und ist vor Auskühlung geschützt.
 

A-Typ

Der A-Typ besitzt einen schmalen Oberkörper und runde Hüften. Die Oberteile müssen meist eine Nummer kleiner als die Unterteile bestellt werden. Unsere Figurberatung zeigt Ihnen, mit welcher Kleidung Sie die perfekte Figur machen.
 

Ausbrenner

In der Mode sehr beliebt durch die raffinierte Optik. Ein Gewebe aus chemisch voneinander abweichenden Faserstoffen wird einer Endbehandlung unterzogen, in der durch verschiedene Verfahren ein Teil des ursprünglichen Materials herausgelöst wird. Wirkungsvolle Transparenz-Effekte entstehen und verleihen eine wunderbar feminine Ausstrahlung.

Modelexikon


Hier finden Sie wichtige Informationen zu Materialien und Stoffen. Einfach
in der Leiste den Anfangsbuchstaben anklicken, schon sind Sie auf der richtigen Seite.

 

A

 

Material und Pflege
Einstieg Modeberatung Figurberatung Richtig Maßnehmen Material & Pflege Bestellen im Internet

 

 

Neukunden-Shop
Trendstark
Mustergültig
Farbenfroh
Handtasche

Nach oben


(Anrufkosten: 0,14 Euro/Minute Festnetz/Mobilfunk max. 0,42 Euro/Minute)

Wir freuen uns über Lob und Kritik zum ambria-Online-Shop! Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.